Willkommen bei der Pfarreiengemeinschaft Koblenz-Innenstadt Dreifaltigkeit

Liebe Besucherinnen und Besucher unser Homepage,

portraet_wolff_150schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Ich hoffe, dass wir einige Ihrer Anliegen und Fragen mit unserem Online-Angebot beantworten können. Bitte scheuen Sie sich nicht, darüber hinaus auch den persönlichen Kontakt zu suchen, wenn Fragen offen bleiben. Wir sind gerne für Sie da!

Ihr Stephan Wolff, Pfr.

mehr vom Glauben wissen – Begleitzirkel zum Fernkurs Theologie

  • Sie möchten sich über Christentum und Kirche grundlegend informieren?
  • Sie wollen erfahren, wie man religiöse Vorstellungen und biblische Geschichten heute deuten kann?
  • Sie wollen mit andere über Ihre Fragen und Überlegungen sprechen?

„Theologie im Fernkurs“ ist ein Angebot für Alle, die sich mit ihrem Christsein intensiv auseinander setzen wollen. Der Kurs im Fernstudium ermöglicht Interessierten, ihren Glauben genauer kennen zu lernen, sich argumentativ mit Glaubensfragen auseinander zu setzen und seine Bedeutung für das eigene Leben zu erschließen. Grundlage dafür ist die gegenwärtige katholische Theologie im deutschsprachigen Raum.

Seit über 45 Jahren bietet die Domschule Würzburg im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz Kurse zur Glaubensvertiefung an. Sie sind eine Möglichkeit, sich im ehrenamtlichen Dienst weiterzubilden und öffnen unter bestimmten Voraussetzungen den Zugang zum Beruf als Diakon oder Gemeindereferent/in.

Unterstützend zum Fernstudium wird ein Begleitzirkel angeboten, der in Kürze neu startet und bei dem der Einstieg jederzeit möglich ist. Nähere Informationen erhalten Sie bei Pastoralreferentin Ulrike Kramer-Lautemann, Telefon: (02 61) 96 35 58-23.

Newsletter abonnieren

News

Liebe Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Dreifaltigkeit in Koblenz,

wir freuen uns Ihnen, mitteilen zu können, dass wir einen elektronischen Newsletter eingerichtet haben. Diesen können Sie abonnieren und erhalten ihn so automatisch per Email. Der Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen in den einzelnen Pfarreien unserer Pfarreiengemeinschaft, zu denen immer alle herzlich eingeladen sind. Wir hoffen, dass so eine breitere und aktuellere Verbreitung von Informationen möglich ist. Wenn Sie den Newsletter abonnieren möchten, klicken Sie bitte → NEWSLETTER ABONNIEREN