SonntagsOrgel in der Rhein-Mosel-Halle

Dieses Jahr erklingt von neuem die Kemper-Orgel in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz. Die Orgel ist die einzige große Saalorgel mit 5.676 Pfeifen, 71 Registern und vier Manualen, die in diesem Rahmen zum Einsatz kommt. Gereon Krahforst, Custos und Organist der Rhein-Mosel-Hallen-Orgel, wird in der Veranstaltungsreihe „SonntagsOrgel in der Rhein-Mosel-Halle“, die in Kooperation mit der Koblenz-Touristik GmbH stattfindet, in insgesamt fünf Symphoniekonzerten sämtliche Orgelsymphonien von Charles-Marie Widor (1844 – 1937) zur Aufführung bringen.

Termine: 
Sonntag, 01.09.2019 Symphonien Nr. 7 / Nr. 5
Sonntag, 03.11.2019 Symphonien Nr. 2 / Nr. 8

Ort: Rhein-Mosel-Halle, Großer Saal
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr
Tickets: 13,00 Normal | 8,00 Ermäßigt (Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre)

Veranstaltungshinweise des Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB)

Donnerstag, 15.08.2019, 10:00 bis 12:00 Uhr
Frauenfrühstück an Maria Himmelfahrt, Friedrichstr. 3
Im August sind ansonsten Ferien.

Dienstag, 3. September 2019, 10:30 Uhr
Führung durch die Ausstellung “deutsche Maler im Exil von 1933 – 1945” im Mittelrheinmuseum im Forum. Die Kosten für die Führung übernimmt der Frauenbund. Das Eintrittsgeld von 5 € ist zu zahlen. Bitte 10 Minuten vor Beginn vor Ort sein.

Donnerstag, 12.09.2019, 10:00 bis 12:00 Uhr
Frauenfrühstück, Friedrichstr. 3

Mittwoch, 29.09.2019, 15:00 Uhr
Erzählcafé, im Mehrgenerationenhaus, Hohenfelderstraße 16
Frau Laura Kaminsky wird über ihre Eindrücke und Erfahrungen in den USA – auch an Hand von Bildern – berichten.

Montag, 30. September 2019, 15:30 Uhr
Herr Detlef Pilger, jetzt Bundestagsabgeordneter, wird über seine Aufgaben und Erfahrungen in Berlin berichten. Bringen Sie gerne Freunde mit, Friedrichstr. 3

Dienstag, 8. Oktober 2019, 15:00 Uhr
In diesem Jahr soll die Mitgliedversammlung mit einem literarischen Thema verbunden werden. Bitte bringen Sie möglichst alle ein Gedicht mit, das Sie besonders mögen und zu dem Sie einige Worte sagen können.
Friedrichstr. 3

Donnerstag, 17.10.2019, 10:00 bis 12:00 Uhr
Frauenfrühstück, Friedrichstr. 3

Samstag, 19. Oktober 2019, 10:00 bis 11:30 Uhr
Eröffnungsfeier zur Ausstellung “Frauenarbeit hat viele Gesichter” in der Citykirche. Die Aussteilung wurde vom Diözesanverband als Beitrag zum Karl-Marx-Jahr erstellt. Frau Faß-Kunath, die maßgeblich daran beteiligt war, wird den Eröffnungsvortrag halten.

Mittwoch, 30.10.2019, 15:00 Uhr
Erzählcafé, Hohenfelderstr. 16, das Thema wird noch bekannt gegeben.