KrechelGeboren bin ich am 14.10.1955 in Ochtendung , wo ich auch die Hauptschule besuchte und eifriger Meßdiener und Gruppenleiter bei der Kath. Jugend war. Es folgten Handelsschule und Wirtschaftsgymnasium in Koblenz und Zivildienst bei der Kath. Hochschulgemeinde in Koblenz. Daran schloß sich ein dreijähriges Studium der Praktischen Theologie in Mainz an, dass ich im Sommer 1979 beendete. Es folgte das sog. Anerkennungsjahr in der damaligen Seelsorgeeinheit Waldesch-Lay mit Pastor Strickstrock und die anschließende Beauftragung durch Weihbischof Jakobi im Trierer Dom. Bis zur „Auflösung“ der Seelsorgeeinheit im Jahr 1985 war ich dann Gemeindereferent für die beiden Gemeinden. 1985 wurde die neue Seelsorgeeinheit Moselweiß-Lay gebildet, in der ich bis 1997 mit Pastor Behrensdorf und Pastor Rams arbeitete. Dann wurde die Stelle in St. Josef frei und ich fand den Zeitpunkt für eine berufliche Veränderung gekommen. In den folgenden 14 Jahren durfte ich dann in St. Josef an der Seite von Pastor Engel und den drei Kaplänen in St. Josef pastoral wirken.

Im September 2011 wurde die neue „Pfarreiengemeinschaft Koblenz-Innenstadt Dreifaltigkeit“ gegründet, so dass sich mein Arbeitsfeld auf die Pastoral der vier Innenstadtgemeinden und die Pfarrei Stolzenfels und ein großes Team von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern erweiterte.